Nehmen Sie sich in Acht vor neuen Trickbetrügern!

Grasse Luftansicht.Eine neue Masche haben Trickbetrüger in den vergangenen Monaten vor allem in und um Grasse angewendet: Das Opfer wird – etwa auf einem Supermarktparkplatz – um Hilfe bei einem platten Reifen gebeten. Während sich die angesprochene Person nach dem Reifen umschaut, vergreift sich der Trickdieb an den im offenen Wagen liegenden Wertsachen des Opfers. Die Polizei warnt vor diversen ähnlichen Tricks: „Lassen Sie sich niemals ablenken, wenn ihr Fahrzeug entriegelt oder der Kofferraum offen ist.“Read more

Cannes lädt am Wochenende zum Spielefestival

Das internationale Spielefestival in Cannes findet seit 1978 jährlich im „Palais des Festivals et des Congrès“ statt. Familien und Freundesgruppen, passionierte Gamer und Neugierige sowie die Macher von Games und Herausgeber treffen sich vom 23. bis 25. Februar zu einem Wochenende mit traditionellen Spielen, großen Klassikern, Brettspielen, Videospielen, Simulationsspielen, Trading Cards und vielem mehr. ..Read more

Gefängnisstrafe: Betrug auf Kosten der Attentatsopfer von Nizza

Vincent Delhomel-Desmarets, der frühere Sprecher des Verbandes der Opfer des 14. Juli „Promenade des Anges“, wurde am 20. Februar durch das Berufungsgericht von Aix-En-Provence zu 18 Monaten Gefängnis verurteilt, davon ein halbes Jahr auf Bewährung. Read more

Taxis vom und zum Flughafen Nizza: Schluss mit Phantasiepreisen?


Gute Nachrichten für Taxigäste: Ab dem 1. März gelten für die Taxifahrten zwischen Cannes, Nizza sowie Monaco und dem Flughafen Nizza Pauschalgebühren. Im Rahmen dieser Entscheidung, die durch die Präfektur des Départments Alpes-Maritimes bestätigt und im Einverständnis mit den Vertretern der Taxiunternehmen beschlossen wurde, wird für den Transfer zwischen Nizza-Zentrum und dem Flughafen eine Summe von 32 € erhoben, zwischen Cannes und dem Flughafen 80 € und von Monaco 90 €. Read more

Erde wackelt in Fréjus und Umgebung gleich 28-mal

Etliche Bewohner der Côte d’Azur hatten in der Nacht auf Sonntag einen ungewohnt unruhigen Schlaf. Der Grund könnten zahlreiche kleine Erdbeben gewesen sein, die sich in der Nähe von Fréjus (Var) ereigneten.Read more

Trocken, heiß, windig: Rückblick auf die Feuer-Saison 2017

Ein gefährlicher Wetter-Cocktail bescherte dem Departement Var im vergangenen Sommer vier Großbrände. Sorgt der Klimawandel für heftigere Feuer? Wie geht es der Natur heute? Vincent Chéry, stellvertretender Direktor der unter anderem für Wald zuständigen Behörde Direction Départementale des Territoires et de la Mer (DDTM) im Var, sprach mit RZ-Redakteurin Aila Stöckmann über die Feuer-Saison 2017.Read more

Karneval & Co.: Die Côte d’Azur heißt den Frühling willkommen!

Mit den traditionellen Karnevals-Umzügen, Blumenschlachten und dem weltbekannten Zitronen-Festival in Menton hält der Frühling Einzug an der Côte d’Azur – auch wenn die Temperaturen aktuell für die Jahreszeit etwas zu frisch sind. Die wichtigsten Daten im Überblick:Read more

Wal-Schutz im Mittelmeer: Drei Länder, drei Projekte

Monaco, Frankreich und Italien haben kürzlich beschlossen, gemeinsam drei wissenschaftliche Projekte zur weiteren Erforschung und zum Schutz von Walen zu starten. Read more

Karneval in Nizza: Präfekt verbietet dieses Jahr das Feuerwerk

In einem Punkt waren sich der Präfekt der Alpes-Maritimes, Georges-François Leclerc, und der Bürgermeister von Nizza, Christian Estrosi, bei der gestrigen Präsentation des anstehenden Groß-Ereignisses zumindest einig: Der Karneval von Nizza verkörpert die Identität der Stadt seit 1873 und stellt ein starkes Symbol dar. Unterschiedlicher Meinung hingegen waren die beiden Männer bezüglich des traditionellen Feuerwerks, das bis zum Attentat im Jahr 2016 alljährlich über dem Meer gezündet wurde. Read more

Carcès: Fünf Tote bei Hubschrauberkollision im Var

Zwei Hubschrauber der Militärflugschule EALAT in Le Cannet-des-Maures sind heute morgen gegen 8.30 Uhr kollidiert, wie der Präfekt des Departements Var meldet. Fünf Tote seien zu beklagen, heißt es. Der Unfall ereignete sich in der Nähe von Carcès. Read more

Seiten