Präsidentenpaar nahm Dienstag in Bormes erstes Bad in der Menge

Staatsprädident Emmanuel Macron und seine Frau Brigitte haben am Dienstag in ihrem Ferienort Bormes-les-Mimosas ein erstes Bad in der Menge genommen. Und das unmittelbar, nachdem der Élysée-Palast in Paris daran erinnert hatte, dass der Aufenthalt der beiden im Var "streng privat" sei.Read more

Macron-Voyeure: Paris lässt Drohnenflug über Bormes untersuchen

Eine Drohne unbekannter Herkunft hat das Fort de Brégançon überflogen, wo Brigitte und Emmanuel Macron seit dem Wochenende Ferien machen. Der Élysée-Palast in Paris hat bereits eine Untersuchung eingeleitet.Read more

„By Côte d’Azur“: Online-Shop eröffnet, Fashion-Truck-Tour gestartet

Knapp eineinhalb Jahre, nachdem die Marke „Côte d’Azur France“ gegründet wurde, hat der Bürgermeister von Cannes die Eröffnung des zugehörigen Online-Shops bekannt gegeben. Zeitgleich startete der Fashion-Truck der Galerie Lafayette seine Sommer-Tour entlang der Côte d’Azur.Read more

Erster kleiner Gipfel in Brégançon: Pool-"Party" mit Theresa May

Welcher Glanz in "Manus Sommer-Hütte": Morgen, Freitag, am Vorabend ihres ersten Ferientages in Bormes-les-Mimosas, empfangen Staatspräsident Emmanuel Macron und seine Frau Brigitte die britische Premierministerin Theresa May und deren Mann  Philip im frisch wieder hergerichteten Fort de Brégançon.Read more

Oetker Collection verbannt Plastik aus ihren Luxushotels

Als Beitrag zum Umweltschutz hat die deutsche Oetker Collection Plastik aus ihren Luxushotels weltweit verbannt. In Südfrankreich sind davon das Wintersporthotel  L’Apogée in Courchevel, das Château Saint-Martin & Spa sowie das Hôtel du Cap-Eden-Roc an der Côte d’Azur betroffen.Read more

Pool fast fertig: Staatspräsident Macron wird in Bormes erwartet

Fort de BrégançonAndere Länder, andere Sitten: Man stelle sich vor, Angela Merkel würde sich und ihrer Familie auf Staatskosten ganzjährig eine alte Festung am Meer reservieren lassen. Für den französischen Staatspräsidenten kein Problem! So hat Emmanuel Macron jetzt entschieden, die zuletzt als Museum genutzte traditionelle Sommerresidenz seiner Amtsvorgänger für Privatzwecke zu revitalisieren. In der Ära Hollande war das Fort de Brégançon in Bormes-les-Mimosas im Departement Var der Öffentlichkeit überlassen worden, weil der Sozialist feudale Herrensitze zu bewohnen aus Prinzip abgelehnt hatte. Vor der baldigen Abwahl hatte ihn das bekanntlich nicht gerettet.Read more

Schatten über Tina-Turner-Villa in Villefranche-sur-Mer

Tina Turner

Ein langer Schatten fällt auch über die Villa von Tina Turner in Villefranche-sur-Mer. Wie heute bekannt wurde, musste die 78-jährige Pop-Ikone ihren Sohn zu Grabe tragen.Read more

Au revoir, Petra Hall! Zeitungsgründerin startet in neues Leben

Petra Hall, Gründerin und Chefredakteurin der RIVIERAZEIT – ehemals Riviera-Côte d’Azur Zeitung – schuf ein Bollwerk deutscher Kultur in Frankreich. Nach 26 Jahren startet sie nun in ein neues, entspannteres Leben. Für unser Magazin heißt das: Generationswechsel. Aila Stöckmann übernimmt die Redaktionsleitung.Read more

Nach Rücktritt: Müller-Wohlfahrt hofft auf Mußestunden in Mougins

Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt ("Mull"), der seit Jahren mit seiner Frau Karin in Mougins wohnt, ist von seiner Funktion als Arzt der deutschen Fußballnationalmannschaft zurückgetreten. Read more

Mick Jagger wird 75: "Die Côte d’Azur war unsere Mainstreet!"

Südfrankreich 1971. Die Rolling Stones waren ziemlich runter. Niemand rechnete mit einem Comeback. Heute wird Frontmann Mick Jagger 75. Er und seine Band sind wieder ganz oben. Einen Fuß haben zumindest die Jaggers immer noch an der Côte d’Azur: Micks Ex Jerry Hall hat ein Haus in Le Lavandou, am Strand Saint-Clair.Read more

Seiten