Auron, Isola 2000: In den Seealpen beginnt die Ski-Saison!

Am morgigen Samstag, 1. Dezember, blasen die ersten Skigebiete der Alpes-Maritimes zur neuen Saison: In den beiden größten Skigebieten des Departements – Auron und Isola 2000 – sowie in La Colmiane werden sich ab morgen wieder Ski oder Snowboards untergeschnallt. Alle drei Stationen locken zum Auftakt mit Sonderpreisen.Read more

No Finish Line: Monaco läuft für den guten Zweck

Zum 19. Mal organisiert der Verein Children and Future zwischen dem 10. und 18. November in Monaco den Lauf «No Finish Line». Die Teilnehmer können ab morgen Nachmittag rund um die Uhr auf einer 1400 Meter langen Strecke im Stadtteil Fontvieille rennen oder auch zu Fuß gehen. Die Einnahmen kommen bedürftigen Kindern zugute.Read more

Tennis-Fans, aufgepasst: Tickets fürs Monte-Carlo Masters im Verkauf!

Im kommenden April sind die Spitzenspieler des Herrentennis wie jedes Jahr zu Gast in Monaco. Die Gelegenheit, die Stars der Szene hautnah und vor traumhafter Kulisse in Aktion zu sehen! Der Ticketverkauf für das Rolex Monte-Carlo Masters hat begonnen: Tageskarten zu attraktiven Preisen sind online buchbar.Read more

Lust auf Wettkampf? Die nächsten offenen Golfturniere an der Côte

Die Golfclubs in der Region Provence-Alpes-Côte d’Azur (PACA) bieten auch im Oktober, November und Dezember viele Turniere für Amateurgolfer an!Read more

Boris Herrmann will erster Deutscher bei der Vendée Globe sein

Boris Herrmann will der erste Deutsche werden, der bei dem härtesten Rennen um die Welt, der Vendée Globe, 2020 an den Start geht. Der Yacht Club de Monaco, unter dessen Flagge er mit der Hochseeyacht «Malizia II» segelt, und sein langjähriger Freund Pierre Casiraghi unterstützen ihn.Read more

Hightech trifft Tradition bei den «Voiles de Saint-Tropez»

In Saint-Tropez treffen sich vom 29. September  bis zum 7. Oktober zum 33. Mal Hunderte von modernen und historischen Segelyachten zum Saisonausklang der Superlative:  Die Voiles de Saint-Tropez haben sich seit den 1980er-Jahren zu einer der wichtigsten Segel­regat­ten weltweit ent­wickelt. Den besonderen Reiz machen nicht nur der berühmte Veranstaltungsort, das Wet­ter, die Stimmung und die große Zahl der Yachten aus, sondern auch die einzigartige Mischung von modernsten Hightechyachten und über hundert Jahre alten Bootslegenden.Read more

„Tour de France de la Nage“ – Schwimmen für die Unterwasserwelt

Der Öko-Abenteurer Rémi Camus ist nach hundert Tagen im Wasser gestern in Monaco angekommen. Am Freitagabend war einer der letzten Etappenorte seiner „Tour de France de la Nage“ der Plage des Ponchettes in Nizza.Read more

Cannes Yachting Festival: 120 Boote feiern ihre Premiere

Noch bis Sonntag können Besucher die 41. Auflage des „Cannes Yachting Festivals“ an der Croisette besuchen. Mehr als 600 Boote aus bekannten französischen und internationalen Werften warten darauf am Vieux Port und am Port Pierre Canto in Cannes entdeckt und bestaunt zu werden.Read more

„No finish line“: Lauf für den guten Zweck erstmals auch in Nizza

Monaco exportiert sein Erfolgskonzept „No finish line“ nach Nizza! Vom 6. bis 10. Juni kann auf dem Quai des Etats Unis nonstop gelaufen werden. Jeder zurückgelegte Kilometer bringt Geld für den guten Zweck.Read more

Erste „Monaco Globe Series“: 1400 Seemeilen im Mittelmeer

Heute beginnt die erste «Monaco Globe Series»! Zehn Mannschaften gehen mit ihren 18, 28 Meter langen und relativ breiten IMOCA-Segelbooten im Fürstentum an den Start und werden in der kommenden Woche 1400 Seemeilen zurücklegen. Unter den Teilnehmern ist auch der Neffe des Fürsten Pierre Casiraghi an Bord des YCM-Flaggschiffs Malizia II, zusammen mit dem Hamburger Boris Herrmann.Read more

Seiten