Haupt-Reiter

CCFA: Lesung mit Cannes-Krimi-Autorin Christine Cazon

KULTUR

Das Deutsch-Französische Kulturzentrum Nizza (CCFA) lädt am kommenden Dienstag, 6. November, zu einer deutschsprachigen Lesung mit Christine Cazon ein. Die in Cannes lebende Autorin wird aus ihrem aktuellen Krimi „Wölfe an der Côte d’Azur“ lesen.

Der 5. Fall der beliebten Frankreich-Krimis führt Léon Duval, Kommissar aus Cannes, in die raue Welt der französischen Seealpen. Dort wurden die Überreste eines vermisst gemeldeten Mannes in der Nähe von Duvals Urlaubsort gefunden. War es Mord oder wurde er, wie gemunkelt wird, Opfer eines Wolfsangriffs?

Christine Cazon, die selbst einig Jahre im Hinterland von Nizza lebte, thematisiert in ihrem Roman den Konflikt zwischen Tierschützern, Landwirten und Touristikern.

Treffpunkt ist um 19.30 Uhr das Centre Culturel Franco-Allemand CCFA in Nizza, 20 Cité du Parc. 

www.ccfa-nice.fr