Haupt-Reiter

Erster kleiner Gipfel in Brégançon: Pool-"Party" mit Theresa May

MENSCHEN

Welcher Glanz in "Manus Sommer-Hütte": Morgen, Freitag, am Vorabend ihres ersten Ferientages in Bormes-les-Mimosas, empfangen Staatspräsident Emmanuel Macron und seine Frau Brigitte die britische Premierministerin Theresa May und deren Mann Philip im frisch wieder hergerichteten Fort de Brégançon.

Wie der Elysée-Palast heute in Paris mitteilte, ist auf der offiziellen Sommerresidenz des französischen Staatschefs unter Ausschluss der Öffentlichkeit ein bilaterales Arbeitstreffen mit anschließendem Privatdiner geplant.

Die Ankunft der Mays wird um sechs Uhr abends erwartet. Zuvor (17 Uhr) will Macron eine kurze Presseerklärung an der Einfahrt zum Fort (Avenue Guy Tézénas) abgeben. Gegen 18.15 Uhr gibt es Gelegenheit zu einem Poolbild. Darüber hinaus ist die Presse ausgeschlossen.

Erste Reaktion aus dem gastgebenden Dorf im Var: "Hoffentlich gelingt es Macron, Frau May den Brexit auszureden." Dies Wort in Gottes Ohr.

R. Liffers