AKTUELL

  • Bundestagswahlen: Ab sofort kann Antrag ausgefüllt werden!

    Am 24. September 2017 steht die Wahl zum 19. Deutschen Bundestag an. Für alle Deutschen, die im Ausland leben, aber die Politik ihres Heimatlandes mitgestalten wollen, besteht die Möglichkeit, trotzdem zu wählen. Wir sagen Ihnen, wie’s geht!

  • Ex-Manager Thomas Middelhoff wieder vor Gericht

    Der frühere Top-Manager Thomas Middelhoff, der bereits seine Villa in Saint-Topez verkaufen musste und auch sein Anwesen im Süden Bielefelds veräußern will, steht ab Donnerstag wegen des Vorwurfs der Anstiftung zur Untreue vor Gericht. Mit Middelhoff werden sechs ehemalige Aufsichtsratsmitglieder des 2009 Pleite gegangenen Handelskonzerns Arcandor auf der Anklagebank sitzen. Ihnen wirft die Staatsanwaltschaft Bochum Untreue vor, wie ein Sprecher des Essener Landgerichts mitteilte.

  • Auktion: Kolossales im Palm Beach Casino in Cannes

    Giacomo de Pass, Ben, Patrick Moya und der satirische Zeichner Kristian gehören zu den bekanntesten zeitgenössischen Künstlern der Côte d’Azur. In den vergangenen Wochen waren sie mit sechs anderen Kollegen in Cannes im Einsatz: Im Palm Beach Casino gestalteten sie die „Kolosse“ aus dem Eingangsbereich nach ihrer Façon um. Die Werke sollen im Juni versteigert werden. Auch andere Einrichtungsgegenstände kommen unter den Hammer, denn das berühmte Gebäude soll abgerissen werden.

  • TV-Festival Monte-Carlo: Deutscher Beitrag nominiert

    Vom 16. bis 20. Juni stehen zur Abwechslung mal nicht die großen Kino-Blockbuster im Vordergrund. Bei der 57. Ausgabe des „Festival de Télévision de Monte-Carlo“ werden Fernsehproduktionen verschiedenster Art und aus aller Welt präsentiert. Zu gewinnen gibt es einen ähnlich begehrten Preis wie die Goldene Palme bei den Filmfestspielen in Cannes – und die Farbe stimmt auch: Die Goldene Nymphe wird für TV-Beiträge in den Bereichen Fiktion und Berichterstattung verliehen

  • Marion Maréchal-Le Pen nimmt sich politische Auszeit

    In der Familie Le Pen gibt es wieder Streit. Nach der Niederlage von Marine Le Pen in der Stichwahl um das Präsidentenamt will ihre Nichte, die Südfranzösin Marion Maréchal-Le Pen, den Umbau der Partei nicht mitgestalten.

  • Explosive Bombenentschärfung vor Nizzas Küste

    Vergangene Woche entdeckten Taucher nur 50 Meter vom Ufer der Promenade des Anglais eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg. Heute Morgen kam es um 6.30 Uhr zur Neutralisierung des Explosivstoffs. Aus Sicherheitsgründen wurde ein weiter Bereich um die Fundstelle abgesperrt, doch die Entschärfung glückte ohne weitere Probleme.

  • Trendsportart Elektrosurfen: Meisterschaft in Fréjus

    Zum ersten Mal kommt die internationale Meisterschaft im „motorisierten Surfen“ nach Frankreich. Vom 12. bis zum 14.  Mai verwandelt sich der South Wake Park bei Fréjus in eine Wettkampf-Arena, in der 40 Fahrer aus zwölf verschiedenen Nationen um den Sieg kämpfen.

  • Frankreich verbietet Gefangenschaft von Meeressäugern

    Frankreichs Umweltministerin Ségolène Royal hat am Samstag ein neues Gesetz veröffentlicht, welches in Gefangenschaft lebenden Delfinen und Orcas zugutekommen soll und ihre Nachzucht verbietet. Tierschutz-Verbände sehen es als einen historischen Durchbruch in Frankreich. Betreiber von Meeres-Themenparks wie Marineland in Antibes hingegen stehen umfangreiche Änderungen bevor.

Seiten