AKTUELL

  • Mit Winzer Munos auf Weinlese in der Domaine de Barbossi

    In der über tausend Hektar großen Domaine de Barbossi am Fuße des Estérel hat bereits vor einigen Wochen die Weinlese begonnen, nun sind fast alle Trauben geerntet. Für die meisten Rebsorten war es ein gutes Jahr. Die Domaine in Mandelieu-la-Napoule hat dazu eingeladen, den Weg der Traube vom Rebstock bis in die Flasche zu begleiten.

  • „Journées Européennes du Patrimoine“: Blick hinter die Kulissen

    Auch bei der 35. Auflage der „Journées européennes du patrimoine“ können Interessierte am kommenden Wochenende einen Blick in private und öffentliche Kulturstätten Frankreichs erhaschen. Viele Städte an der Côte d’Azur planen zu diesem Anlass besondere Veranstaltungen.

  • Umfrage: Macron zur Rentrée unbeliebter als seinerzeit Hollande

    Drastisch gesunken sind die Popularitätswerte für Emmanuel Macron in der Bevölkerung. Nur noch 29 Prozent der französischen Bevölkerung halten ihn für einen guten Präsidenten. Mit 49 Prozent Zuspruch ist der zurückgetretene Umweltminister Nicolas Hulot unter den Franzosen am beliebtesten.

  • Marseille: Neuer Schulterschluss von Merkel und Macron

    Aus der Migration "eine Chance machen, keine Befürchtung" (Emmanuel Macron): Frankreichs Präsident und Kanzlerin Merkel gaben sich am Freitag bei einem Treffen in Marseille demonstrativ einig.

  • 80. Geburtstag von Romy Schneider: "Sie gab sich stets 100-prozentig"

    Am 23. September wäre Romy Schneider 80 geworden. Und obwohl seit ihrem Tod schon über 36 Jahre vergangen sind, überschlagen sich aus Anlass ihres Geburtstags wieder gedruckte und elektronischen Medien sowie verschiedene Filmmuseen mit Sonderveranstaltungen – und das nicht nur in ihrer Heimat Österreich und in Deutschland, wo sie für viele die biedere "Sissi" blieb, sondern auch in Frankreich, wo die gebürtige Wienerin besonders verehrt wird. Dort hatte ihr Leben vor rund 50 Jahren mit den Dreharbeiten zu "Swimmingpool" in Ramatuelle, wo sie auf den Höhen von Pampelonne die Villa L’Oumede bewohnte, eine schicksalhafte Wende genommen.

  • Merkel und Macron beraten in Marseille über Flüchtlingspolitik

    Bundeskanzlerin Merkel trifft heute den französischen Staatspräsidenten Macron in Marseille, um über die Migrationspolitik in Europa zu beraten. SOS Méditerranée, die das Rettungsschiff „Aquarius“ betreibt, nutzt den Anlass und appelliert erneut an die europäischen Staatschefs, eine gemeinsame Lösung für die humanitäre Krise im Mittelmeer zu finden.

  • Rentrée an der renommierten Académie Princesse Grace

    Kaum einer kennt sie, dabei hat hier schon so mancher Star sein Handwerk erlernt: Am Montag starten wieder 50 Ballettschüler aus aller Welt an der bekannten Ballettschule Académie Princesse Grace ihre Ausbildung. Die erste Aufführung findet bereits im Oktober statt.

  • Die RivieraZEIT lädt zum Herbstfest nach Juan-les-Pins!

    Die RivieraZeit lädt zu ihrem nun schon traditionellen Herbstfest – mit Lesern und Partnern! Die Soirée steigt am Donnerstag, 20. September, ab 19.30 Uhr in Juan-les-Pins. Würden Sie gerne dabei sein? Wir verlosen 10 x zwei Einladungen.

Seiten