AKTUELL

  • Die Wasserleitung leckt? Verbraucher sind durch ein Gesetz geschützt

    Anwältin Michaela Schreyer mit Kanzlei an der Côte d’Azur schreibt regelmäßig exklusiv für die RivieraZeit über Wissenswertes und Neues aus der Welt des Rechts – mit besonderem Blick auf die Unterschiede zwischen der französischen und der deutschen Rechtsprechung. Diesmal: Wenn die Wasserleitung leckt, kommt das Gesetz "Warsmann" zum Zug.

  • Nizza: Weihnachtskonzert und Gottesdienst zum Fest

    Und wieder verwandelt sich das Deutsch-Französische Kulturzentrum Nizza  in einen Konzertsaal: Zum Weihnachtskonzert des CCFA im bereits dritten Jahr in Folge wird am kommenden zweiten Adventssonntag, 9. Dezember, geladen. Uta Klöber aus Berlin gibt ein Solo-Konzert auf der Violine.

  • „Prinzessin Jasmin“ in Grasse: Zukunft für einen außergewöhnlichen Duft

    Vom Glück eines jungen Paares und eines ganzen Landstrichs: Wie es Grasse und seinem Umland gelingt, sein einzigartiges Kulturerbe am Leben zu erhalten. 

  • 5. Dezember 1914: Apollinaire meldet sich in Nizza zur Waffe

    Von der allgemeinen Kampflust zu Beginn der Ersten Weltkriegs (Grande Guerre) angesteckt, meldet sich am 5. Dezember 1914 in Nizza ein Heißsporn, der seinen 33. Geburtstag bereits hinter sich hat, freiwillig zu den Waffen. Niemand ahnt zu diesem Zeitpunkt, dass der Patriot Wilhelmus Albertus Wlodzimierz Apollinary de Kostrowitsky bald unter seinem Pseudonym Guillaume Apollinaire als einer der bedeutendsten französischen Dichter des frühen 20. Jahrhunderts in die Literaturgeschichte eingehen wird. Vor 100 Jahren ist der Poet gestorben.

  • Neue Promenaden an der Hafenmauer: Küstenschutz in Cannes

    Bei praktisch jeder Sturmflut steht in Cannes der Digue Laubeuf unter Wasser, jener vom Alten Hafen ins Meer reichende Kai, von dem die Fähren zu den Iles de Lérins abfahren. Auf einer Länge von 615 Metern soll der Kai deshalb bis hinaus zur Hubschrauber-Landeplattform mit Wellenbrechern verstärkt werden.

  • Valbonne: Info-Abend zur deutschen Abteilung für Grundschüler

    Die Deutsch-Abteilung der Grundschule Sartoux in Valbonne-Sophia-Antipolis vergibt im Frühjahr ihre Plätze für Erstklässler im kommenden Schuljahr (2019/20). Zu einer Info-Veranstaltung werden die Eltern am Montag, 17. Dezember, geladen.

  • Auron, Isola 2000: In den Seealpen beginnt die Ski-Saison!

    Am morgigen Samstag, 1. Dezember, blasen die ersten Skigebiete der Alpes-Maritimes zur neuen Saison: In den beiden größten Skigebieten des Departements – Auron und Isola 2000 – sowie in La Colmiane werden sich ab morgen wieder Ski oder Snowboards untergeschnallt. Alle drei Stationen locken zum Auftakt mit Sonderpreisen.

  • Strafanzeige nach Paris abgegeben: Ermittlungen gegen Depardieu  

    Die im südfranzösischen Aix-en-Provence eingereichte Strafanzeige gegen den Schauspieler Gérard Depardieu ist an die Staatsanwaltschaft in Paris abgegeben worden. Dabei geht es um Vergewaltigungen und sexuelle Übergriffe. Wie verlautet, hat eine junge Kollegin den großen Filmstar beschuldigt.

Seiten