AKTUELL

  • Rentrée 2018: Lehrermangel in den Alpes-Maritimes

    In den Alpes-Maritimes herrscht akuter Lehrermangel. Grund dafür seien die schlechte Bezahlung und das Image des Berufs.

  • Lästig: Mückenreicher Sommer (nicht nur) im Var

    Auf einen regenreichen Frühling folgt ein mückenreicher Sommer. Obwohl die Bürgermeister des Departements Var sich organisieren und versuchen die Larven abtöten zu lassen, schwirren die lästigen Stecher zahlreich umher.

  • Filmfestival Cannes: Deutsche verklagt Weinstein

    Eine deutsche Schauspielerin hat den Filmproduzenten Harvey Weinstein angezeigt. Nach ihren Angaben hat der Amerikaner sie während der Filmfestspiele 2006 in Cannes in sein Zimmer gelockt und vergewaltigt. Die Klage hat sie unter dem Pseudonym Emma Lomann eingereicht.

  • Alpes-Maritimes: Der zweitheißeste Sommer seit 1943

    Nur der Sommer im Jahr 2003 war in den Alpes-Maritimes noch heißer: In den Sommermonaten Juli und August dieses Jahres beträgt die maximale Durchschnittstemperatur 29,3 Grad, 2003 waren es 30,2 Grad. Wärmer als in den beiden Jahren war es seit 1943 nicht.

  • Wasserschildkröte Rana vermisst – Spezialisten sind ratlos

    Das Musée Océanographique hat den Kontakt zu einer vor zwei Monaten ausgesetzten Wasserschildkröte verloren. Zuletzt wurde ein GPS-Signal vor der Küste Spaniens gesendet.

  • Mehr als 50 tote Tiere: Milzbrand-Epidemie in den Hautes-Alpes

    Seit Juni sind mehr als 50 Tiere in den Hautes-Alpes an Milzbrand gestorben. Die Agence régionale de santé (ARS) der Region PACA empfiehlt, vorbeugende Maßnahmen zu ergreifen.  Die Ansteckungsgefahr für den Menschen ist jedoch gering.

  • Frau gebissen: In Cannes geht Furcht vor „Killer-Fisch“ um

    Ein mysteriöser Fisch soll eine badende Pariserin in der Bucht von Cannes gebissen haben. Die Wunde ist klein und stellt Fisch-Experten vor ein Rätsel. Vielleicht braucht auch die Côte d’Azur im Sommerloch ihr Ungeheuer von Loch Ness…

  • Komplize von Marseiller Islamist in Berlin festgenommen

    Ein mutmaßlicher Islamist aus Russland, dessen Komplize vor gut einem Jahr in Marseille festgenommen worden war, soll in Deutschland einen Terroranschlag geplant haben. Der 31-Jährige ist heute in Berlin verhaftet worden.

Seiten