Kulturzentrum Nizza lädt zu Gitarrenkonzert mit Stefan Grasse

Nizzas deutsch-französisches Kulturzentrum CCFA lädt am kommenden Donnerstag, 31. Mai, um 20 Uhr zu einem Gitarren-Konzert. Der Nürnberger Stefan Grasse spielt unter dem Titel „Präludien, Fantasien und Tänze“ Werke von Bach, Chopin, Tárrega, Villa-Lobos und eigene Kompositionen – Musik also aus unterschiedlichsten Epochen. Read more

Kunst & Kultur mal anders: Europäische Nacht der Museen

Am morgigen Samstagabend, 19. Mai, wird in vielen Teilen des Kontinents zur «14. europäischen Nacht der Museen» geladen. Auch in Südfrankreich öffnen zahlreiche Einrichtungen kostenlos und bis zur späten Stunde.Read more

"Jazz à Juan": gewohnt fulminantes Festivalprogramm im Juli

Zum Auftakt von „Jazz à Juan“ (12. bis 22. Juli) wird es gleich richtig heiß hergehen, denn zum ersten Mal tritt Lenny Kravitz beim legendären Festival in Antibes-Juan-les-Pins auf. Seit über 20 Jahren ist das singende Sexsymbol nun schon im Geschäft. Kravitz hat sich nicht nur als Marke selbst erfunden, sondern gehört zu den größten Ausnahmekünstlern unserer Zeit. Der mehrfache Grammy-Gewinner mischt Rock mit Funk, Soul, Reggae und Jazz. Die Zuhörer wird es bei seinem Auftritt sicher nicht auf den Sitzen halten.Read more

Klassik in der Kirche: 35 Jahre «Heures Musicales» von Biot

Gründerin Liliane Valsecchi kann stolz sein auf den kontinuierlichen Erfolg ihres hochklassigen Festivals „Les Heures Musicales de Biot“. Aber sie weiß auch: Ohne die finanzielle Hilfe der Institutionen wäre es eng geworden für die jährliche Konzert-Serie in der mittelalterlichen Kirche des Adlernestdorfes.Read more

Drei sehenswerte Beziehungsgeschichten – Kritiken aus Cannes

Die Filmfestspiele in Cannes gehen in ihr erstes Wochenende. Am besten bei Kritikern kam bislang wohl der russische Film „Leto“ im Hauptwettbewerb an. Wir von der RIVIERAZEIT haben gestern drei Beziehungsgeschichten geschaut – und genossen. Allesamt sehenswert!Read more

Orchester Nizza lädt seine Förderer zum Gala-Abend

Zu einem außergewöhnlichen Klassikkonzert mit anschließendem Gala-Diner in familiärem Rahmen lädt der Förderkreis „Cercle Rouge & Or“ der Oper Nizza seine Mäzene und Freunde am Freitag, 8. Juni. Auf dem Programm stehen Werke von Bach, Saint-Saëns und Mussorgski/Ravel. Read more

Von Saint-Tropez nach Hamburg: Middelhoff schreibt Krimi

Der kriminelle Ex-Topmanager Thomas Middelhoff, lange Jahre mit Hauptwohnsitz Bürger von Saint-Tropez, schreibt an einem Wirtschaftskrimi. Es ist sein zweites Buch.Read more

Festival de Cannes 2018 – hinter den Kulissen: Szenen aus Ton

Hinter den Kulissen des berühmtesten Filmfestivals der Welt ereignet sich manche Kuriosität. Wussten Sie beispielsweise, dass Jury-Chefin Cate Blanchett zum Festessen im Martinez heute Abend von eigens für sie getöpferten Tellern überrascht wird?Read more

Neuerungen inklusive: Vorhang auf fürs 71. Filmfestival in Cannes!

Seit gestern schon stehen die schwarzen Limousinen am Flughafen Nizza in den Startlöchern, erste Stars – wie die Schauspieler Benicio del Toro, Julianne Moore und Kristen Stewart – sind an Côte d’Azur gelandet. Morgen Abend beginnen 30 Autominuten weiter westlich die 71. Filmfestspiele in Cannes.Read more

Sieben Lolas: Triumph für Wahlprovenzalin Marie Bäumer

Verneigung vor Romy Schneider – Triumph für die deutsche Wahlprovenzalin Marie Bäumer: Das Drama „3 Tage in Quiberon“ über das Leben der früh verstorbenen Filmdiva räumt beim Deutschen Filmpreis ab. Mit sieben Lolas wurde der Film von Emily Atef in Berlin seiner Favoritenrolle gerecht.Read more

Seiten