Voiles de Saint-Tropez: neuer Ablauf, nicht nur wegen Corona

Man hatte zu Jahresbeginn alles schon mit großer Vorfreude bekanntgegeben: Die beliebten "Voiles de Saint-Tropez", der große Regattaabschluss Ende September an der Riviera, sollte noch besser werden. Nun macht Corona einen Teil dieser Hoffnung erstmal zunichte. Noch hat der Präfekt kein ultimativ grünes Licht für die Voiles gegeben.Read more

Unser Tipp für September: Yoga & Frühstück in Nizza

Wohlfühlprogramm im Frühherbst: Das Hotel Beau Rivage in Nizza begrüßt Sie im September in seinem grünen Innenhof mit Hatha-Yoga und einem Detox-Frühstück.Read more

Tour-Start in Nizza trotz Corona: Was Zaungäste wissen müssen

Der erhöhten Viruszirkulation an der Côte d’Azur zum Trotz startet in Nizza am Samstag die Tour de France 2020. Schon heute Nachmittag beginnen die Rand-Aktivitäten rund ums weltberühmte Radrennen, um 18.30 Uhr werden die Fahrer vorgestellt. Die ersten beiden Etappen führen am Samstag und Sonntag durchs Hinterland mit Nizza als Start und Ziel, am Montag geht es von Nizza nach Sisteron.Read more

Südfranzose gewinnt sein erstes Golfturnier der European Tour

Da hat sich die Corona-Zwangspause ja mal gelohnt … jedenfalls für den südfranzösischen Golfprofi aus Grasse, Romain Langasque. Er hat am Wochenende bei den Open in Wales seinen ersten Titel auf der European Tour gewonnen.Read more

+++ Corona-Update +++ Nizza sagt Sportevents ab, Tour de France bleibt

Marathon des Alpes-Maritimes Nice-Cannes by Benjamin BeckerFür Nizza wurden alle Sportveranstaltungen mit mehr als 300 Teilnehmern bis zum Ende des Jahres 2020 abgesagt. Hierzu gehören vor allem die beiden Ironman-Triathlons (September und Oktober), der Halbmarathon im Oktober sowie der Marathon Nizza-Cannes im November. Die „Tour de France“ mit Startort Nizza hingegen findet statt: Nachdem die für Juli geplante 107. Ausgabe des weltberühmten Radrennens wegen des Coronavirus verschoben werden musste, geht sie nun zwei Monate später über die Bühne.Read more

Nautik: Die Sache mit den Vermessungsregeln im Yachtsport

NautikWie können unterschiedlich gebaute Boote in Regatten gegeneinander antreten? Um Chancengleichheit zu gewährleisten, gibt es komplizierte Vermessungsregeln. Wir stellen sie Ihnen vor.Read more

Dreitägige Sommer-Golf-Akademien auch im Departement Var

Urlaubs-Tipp von RZ-Golf-Experte Raimund Theobald: Bluegreen, eine französische Betreibergesellschaft für Golfplätze, bietet in den Sommerferien Golfkurse für alle Handicap-Klassen auf ihren Plätzen an. Auch auf den Anlagen des Golf de Sainte-Maxime und Golf l’Estérel im Var können Sie an diesen Kursen teilnehmen.Read more

Frankreichweit: Gratis-Schnupperkurse für Golf-Interessierte

Eine zweistündige kostenlose Einführung ins Golfspielen bietet bis Ende Juli einer der großen Golfsportanbieter Frankreichs allen Interessierten. Geleitet werden die Kurse von ausgebildeten Golflehrern.Read more

Jetzt geht wieder (fast) alles auf Frankreichs Golfplätzen!

Nach dem offiziellen Kanonenstart am 11. Mai haben nun auch die letzten Golfclubs im Süden Frankreichs ihren Spielbetrieb nach der viralen Zwangspause wieder aufgenommen. Am heutigen 2. Juni öffnen endlich auch die Restaurants in den Clubs. Dort ebenso wie beim Spiel sind weiterhin Sicherheitsauflagen zu beachten. Aber immerhin: Das Finale im Clubhaus ist wieder möglich!Read more

Corona: Auch die Golfer leiden unter der Ausgangssperre…

RZ-Golf-Experte Raimund Theobald sehnt sich nach Vor-Corona-Zeiten zurück. Jeden Herzblut-Golfer dürfte es wie ihn seit Wochen in den Fingern jucken - so wie jeden einzelnen, der nicht nur im Job, sondern auch bei seinen Hobbys derzeit in nicht gekanntem Maße eingeschränkt ist. Ein Gruß an alle Sportler!Read more

Seiten