Frankreichweit: Gratis-Schnupperkurse für Golf-Interessierte

Eine zweistündige kostenlose Einführung ins Golfspielen bietet bis Ende Juli einer der großen Golfsportanbieter Frankreichs allen Interessierten. Geleitet werden die Kurse von ausgebildeten Golflehrern.Read more

Jetzt geht wieder (fast) alles auf Frankreichs Golfplätzen!

Nach dem offiziellen Kanonenstart am 11. Mai haben nun auch die letzten Golfclubs im Süden Frankreichs ihren Spielbetrieb nach der viralen Zwangspause wieder aufgenommen. Am heutigen 2. Juni öffnen endlich auch die Restaurants in den Clubs. Dort ebenso wie beim Spiel sind weiterhin Sicherheitsauflagen zu beachten. Aber immerhin: Das Finale im Clubhaus ist wieder möglich!Read more

Corona: Auch die Golfer leiden unter der Ausgangssperre…

RZ-Golf-Experte Raimund Theobald sehnt sich nach Vor-Corona-Zeiten zurück. Jeden Herzblut-Golfer dürfte es wie ihn seit Wochen in den Fingern jucken - so wie jeden einzelnen, der nicht nur im Job, sondern auch bei seinen Hobbys derzeit in nicht gekanntem Maße eingeschränkt ist. Ein Gruß an alle Sportler!Read more

Cannes, das „neue Zentrum des Golfsports an der Côte d’Azur“

Cannes ist das neue Zentrum des Golfsports an der Côte d’Azur – so sagen es jedenfalls die Verantwortlichen der Semec (Organisation für Veranstaltungen und Events in der Festivalstadt) und des Syndicat des Hôteliers de Cannes.Read more

«Ich wär’ gern Bildungsministerin» - Ein Treffen mit Britta Heidemann

Britta Heidemann Sportel Monaco IOC FIA Im RZ-Interview spricht die deutsche Fecht-Olympiasiegerin über ihre neue Rolle als Funktionärin, über Kinder-Projekte als Herzensangelegenheit und ihre Beziehung zu Monaco. Lässig pariert sie Fragen zu China und erklärt, warum ihr die ewigen China-Nörgler auf die Nerven gehen.Read more

Fabel-Weltrekord in Monaco: 5000 Meter in 12:51 Minuten!

Am gestrigen Sonntag hat 23-jährige Joshua Cheptegei (Uganda) während des „Monaco Run“ im Fürstentum einen fabelhaften Weltrekord aufgestellt: Er legte den 5-Kilometer-Straßenlauf in 12:51 Minuten zurück – und war damit satte 27 Sekunden schneller als der bisherige Bestmarken-Halter Rhonex Kipruto (Kenia).Read more

Warten auf Zverev – und weitere News vom Tennis in Monaco

Novak Djokovic und Rafael Nadal, Nummer eins und zwei der Weltrangliste, haben ihr Kommen bereits zugesagt: Vom 11. bis 19. April steht im Monte-Carlo Country Club die 114. Ausgabe des Rolex Masters an. Beim ersten großen Sandplatzturnier der Saison treffen traditionell die weltbesten Tennisspieler aufeinander. Tennisfans müssen sich beeilen: Für zwei der Turniertage sind die Tickets bereits ausverkauft.Read more

Frankreichs Golfer starten viel versprechend ins Jahr 2020

2020 hat für die französischen Golfprofis gut begonnen. Bei den ersten drei Turnieren im neuen Jahr haben drei Südfranzosen super Ergebnisse erzielt. Besonders erfreulich ist die Rückkehr von Victor Dubuisson auf das internationale Parkett. Der gebürtige Cannois, Botschafter des Old Course Cannes-Mandelieu, ist nach einer längeren Verletzungspause wieder am Start.Read more

Freier Fall in Bouc-Bel-Air: Der Traum vom Fliegen

Fliegen nur mit dem eigenen Körper – wer hat davon nicht schon einmal geträumt? Bodyflying oder auch Indoor-Skydiving, in Frankreich Chute Libre Indoor genannt, ist nun auch im Süden möglich: Kürzlich wurde im Raum Aix-Marseille nach Lyon und Paris das erste Chute-Libre-Indoor-Center der Région Sud durch den Veranstalter iFly eröffnet.Read more

FIM-Awards: Motorrad-Weltmeister in Monaco ausgezeichnet

Im Fürstentum Monaco sind die Motorradsport-Weltmeister 2019 ausgezeichnet worden. Der Motorradweltverband FIM würdigte die sportlichen Leistungen der Champions vor einem hochkarätigen Publikum. Neben den Vertretern der nationalen Verbände, Sponsoren und Meisterschaftsveranstaltern waren auch zahlreiche Motorradlegenden geladen. Zu den Champions gehörte auch der deutsche Motocross-Weltmeister Luc Ackermann.Read more

Seiten