+++ Corona-Update +++ Labore unter Stress, Fallzahlen steigen weiter

Die Möglichkeit für jedermann, sich in Frankreich auf Corona testen zu lassen, ist sehr komfortabel und wird rege in Anspruch genommen. Die Konsequenz daraus sind jedoch steigende Positivmeldungen und teilweise überlastete Labore. In Frankreich gibt es derweil über 4.000 Neuinfizierungen pro Tag und das Departement Alpes-Maritimes steht kurz davor, mit der Warnstufe „hoch“ bedacht zu werden.Read more

+++ Corona Update +++ Maskenpflicht Nizza, StopCovid unpopulär

Maskenpflicht in NizzaIn Nizza gilt ab heute eine allgemeine Maskentragepflicht im Freien. Ein Grund ist, dass die Rate der Positiv-Tests in wenigen Tagen von 1,2 auf 6 Prozent gestiegen ist. Gleichzeitig erfreut sich die Corona-Warnapp „StopCovid“ nicht sehr großer Beliebtheit.Read more

Vertragserfüllung: Gilt das Coronavirus als "höhere Gewalt"?

Rechtsanwältin Michaela Schreyer mit Kanzlei an der Côte d’Azur schreibt regelmäßig exklusiv für die RivieraZeit über Wissenswertes und Neues aus der Welt des Rechts – mit besonderem Blick auf die Unterschiede zwischen der französischen und der deutschen Rechtsprechung. Diesmal: Coronavirus und Vertragserfüllung – kann höhere Gewalt geltend gemacht werden?Read more

+++ Corona-Update +++ Die Angst vor einer „zweiten Welle“ wächst

Unterwegs in EuropaIn vielen Ländern Europas wächst die Furcht vor weiter steigenden Corona-Zahlen. In Frankreich gibt es inzwischen über 3.000 Neuinfektionen an einem Tag. Die EU schätzt das Risiko als sehr real ein.Read more

Für jeden möglich: Covid-19-Tests gratis in ganz Frankreich

Covid-19-TestSeit dem 25. Juli kann sich in Frankreich jeder kostenlos auf eine Covid-19-Erkrankung testen lassen. Egal ob einheimisch oder zu Besuch, grundsätzlich steht diese Option allen offen, die eine Krankenversicherung nachweisen können.Read more

Voll wie eh und je: Tourismus an der Côte d’Azur boomt

Strand von AntibesSeit Anfang Juli kehren sie zurück: Der Pandemie zum Trotz tummeln sich auch im Corona-Sommer 2020 jede Menge Urlauber an der Côte d’Azur. Die Auslastung von Hotels und anderen Unterkünften erreicht Anfang August fast Vorjahresniveau.Read more

+++ Corona-Update +++ Britische Urlauber in Not, Café Sénéquier schließt

Die Situation bleibt dynamisch, alle Anzeichen deuten auf einen weiteren Anstieg der Covid-19 Infektionen hin. Britische Touristen müssen bis Samstagmorgen Frankreich verlassen, um einer Quarantäne zu entgehen. In Saint-Tropez schließt das berühmte Café Sénéquier für zwei Wochen.Read more

Covid-19: Ansteckungsgefahr in der Region PACA steigt

Innerhalb der letzten 24 Stunden sind 2.524 neue Fälle von Covid-19 in Frankreich bestätigt worden. Die Region Provence-Alpes-Côte d'Azur (PACA) weist ebenfalls erhöhte Fallzahlen auf, die Ansteckungsgefahr steigt. Read more

Coronavirus: Ansteigende Reproduktionszahl lässt Behörden aufhorchen

Die Reproduktionsrate der Covid-19-Infizierungen steigt frankreichweit an – am stärksten in der Region Provence-Alpes-Côte d’Azur (PACA). Hier liegt der Wert bei über 1,7 Prozent.Read more

Besonders heiße Nächte – eine Hitzewelle beherrscht Frankreich

WetterkarteWeite Teile Frankreichs erleben eine Hitzewelle („canicule“), während die Wetterlage an der Côte d’Azur erträglich bleibt. Meteorologen raten zu Achtsamkeit. Fast das ganze Land wird von Höchstwerten beherrscht, und die kommenden Tage werden keine Erleichterung bringen. Die jüngste Statistik weist zudem die ersten sechs Monate des Jahres als wärmste jemals gemessene Jahreshälfte aus.Read more

Seiten