Haupt-Reiter

Monte-Carlo Tennis-Masters: Ticketverkauf hat begonnen

SPORT

Der Termin fürs kommende Tennis-Masters in Monaco steht schon länger fest – jetzt hat auch der Ticket-Vorverkauf begonnen. Wer zwischen dem 11. und 19. April 2020 dabei sein will, wenn die weltbesten Tennisspieler bei einem der spektakulärsten Turniere um den Titel kämpfen, sollte nicht zögern… Eintrittskarten gibt’s ab 22 Euro.

Das Rolex Monte-Carlo Masters auf dem berühmten roten Sand des Monte-Carlo Country Clubs eröffnet alljährlich die hochkarätige ATP-Masters 1000-Serie in Europa. Am Start in Monaco sind die weltbesten Herren, darunter – wenn er fit bleibt – Rekord-Gewinner Rafael Nadal.

Neben dem Formel-1-Rennen im Mai zählt das Tennisturnier zu den wichtigsten Sport-Ereignissen des Jahres an der Côte d’Azur. Vergangenen April stoppte der Italiener Fabio Fognini die mehr als zehnjährige Siegesserie des Spaniers Nadal mit seinem Final-Triumph über den Serben Dusan Lajovic. Turnierdirektor Zeljko Franulovic erinnerte bei einer Pressekonferenz in Mailand dieser Tage daran, dass sich die neue Generation der Herren bei der jüngsten Ausgabe des Turniers eindrucksvoll bewiesen habe. „Ich denke da vor allem an den Kanadier Felix Augier-Aliassime, erst 18 Jahre alt, den Griechen Stefanos Tsitsipas und den russischen Halbfinalisten Daniil Medvedev, der den Weltranglistenersten Novak Djokovic geschlagen hat.“

Die 114. Ausgabe des Traditionsturniers also verspricht eine spannende zu werden: Können die etablierten Spieler sich noch einmal gegen die Newcomer durchsetzen?

www.rolexmontecarlomasters.mc