Haupt-Reiter

Nationale Nachlassbesteuerung trotz EU-Verordnung

ANZEIGE

Rechtsanwalt Stefan Kesting (Hamburg/Cannes/Berlin) informiert in der „RivieraZeit“ regelmäßig über Besonderheiten im deutsch-französischen Recht. Er ist Spezialist für den deutsch-französischen Wirtschaftsverkehr und gerichtlich ermächtigter Übersetzer der französischen Sprache.

Die EU-Erbrechtsverordnung ändert zwar u.a.:

• das internationale Erbrecht (Kollisionsrecht),
• die internationale Zuständigkeit in Erbsachen,
• die Anerkennung ausl. erbrechtlicher Entscheidungen und Schaffung eines europäischen Nachlasszeugnisses

Keiner Änderung unterworfen sind aber u.a.:

• das nationale materielle Erbrecht;
• das nationale (Ehe-)Güterrecht
• das nationale Erbschaftsteuerrecht (unter Beachtung vorhandener DBA).

Trotz der Verordnung kann es zu einer (Doppel-)Besteuerung des Nachlasses in einem anderen Land führen.

Einheitlich gilt nämlich z.B. in Frankreich, Deutschland und Monaco, dass unbewegliches Vermögen, also Immobilien und damit gleichgestellte Güter, in dem Land ihrer Belegenheit besteuert werden. Die Steuer ist stets die «nationale». Sie bestimmt sich also nach französischem, deutschem oder monegassischem Recht.

Beispiel: Ein Deutscher mit Wohnsitz in Deutschland und einer Ferienimmobile in Monaco oder Frankreich hat diese zunächst dort zu versteuern. In seinem Wohnsitzland ist die Immobilie (ihr Wert) ebenfalls in der Erbschaftsteuererklärung anzugeben, um den Gesamtnachlasswert zu ermitteln. Die in Frankreich gezahlte Steuer wird auf die deutsche gem. Artikel 11 DBA angerechnet.

Achtung: Deutschland und Monaco haben kein DBA-Erbschaft = tatsächliche Doppelbesteuerung!

 

Vergleich (vereinfacht) Freibeträge und Steuersätze:

Deutschland:
EUR 20.000 bis 500.000 von 7 bis 50%

Frankreich:
EUR 1.594 bis 159.325 von 5 bis 60%

Monaco:
EUR 0 Freibetrag von 0 bis 16%

 

KESTING & Partner
Rechtsanwälte – Steuerberater – Wirtschaftsprüfer
Hamburg: +49 (0)40/386 86 58 86
Berlin: +49 (0)30/611 01 86 69
Cannes: +33 (0)6 46 75 79 49
info@kestinglegal.eu
www.kestinglegal.eu