Haupt-Reiter

Neue Zeiten, neue Lösungen: die RIVIERAZEIT im Sonderformat

CÔTE D’AZUR, PROVENCE & LIGURIEN

Die neue RIVIERAZEIT ist im Druck! Unsere Juli-August-Ausgabe ist eine besondere – geschuldet dem Coronavirus: Die eine Hälfte erscheint in Deutsch, die andere in Englisch. Um trotz noch bescheidenen Anzeigenaufkommens wieder herauskommen zu können, haben wir uns zu diesem besonderen Schritt entschlossen.

An vielen abwechslungsreichen Themen mangelt es trotzdem nicht. In der RIVIERAZEIT laden wir ein zu Erkundungstouren im Hinterland der Côte d’Azur: Die Departements Alpes-de-Hautes-Provence und Hautes-Alpes bieten phantastische Möglichkeiten für Rad- und Wandertouren in unberührter Natur – Rückzugsorte in Coronazeiten. Auch in Ligurien kann man möglichem Küstentrubel gut entgehen, zum Beispiel bei einer Eselwanderung in Prelà Castello nördlich von Imperia. Außerdem beschreiben wir, woher das Trinkwasser für Teile der Provence und der Côte d’Azur kommt und warum dieser südliche Landstrich in puncto Wasserversorgung besser für den Klimawandel gerüstet ist als der Norden des Landes. Wie immer gibt es außerdem Geschichten interessanter Begegnungen (u.a. mit Schauspielerin Bibiana Beglau), Kultur-Tipps für den Sommer, Immobilien-News und weiteren unterhaltsamen und informativen Lesestoff.

Wenn Sie die Juli-August-Ausgabe auf den Kopf stellen und quasi von hinten anfangen zu lesen, schmökern Sie in unserer Schwester-Zeitschrift RIVIERA INSIDER – die sonst und auch in Zukunft wieder als eigenständiges Heft erscheint. Wer Englisch nicht scheut, liest hier beispielsweise über die versteckten Buchten der Ile Sainte-Marguerite vor Cannes („The secret coves of Ile Ste. Marguerite“), darüber, wie die Stadt Cannes der Coronakrise entschlossen begegnet („Cannes‘ man with a plan to save the economy“) oder über die Geschichte der Chanel-Villa „La Pausa“ („Before Chanel: The history of Villa la Pausa“).

Wie Sie am einfachsten an unser neues Heft kommen? Schließen Sie doch ein Abo ab: 6 Ausgaben kosten 39 Euro (Lieferung nach Frankreich, Monaco) bzw. 43 Euro (Lieferung in alle anderen Länder).

Wir freuen uns auf Sie!