Haupt-Reiter

RA Kesting informiert: So funktioniert das Notariat in Frankreich

ANZEIGE

Rechtsanwalt Stefan Kesting (Hamburg/Cannes/Berlin) informiert in der „RivieraZeit“ regelmäßig über Besonderheiten im deutsch-französischen Recht. Er ist Spezialist für den deutsch-französischen Wirtschaftsverkehr und gerichtlich ermächtigter Übersetzer der französischen Sprache.

Stefan KestingDie Wettbewerbsregeln des französischen Notariats sollen gelockert werden. Allein in der Stadt Cannes soll zum Beispiel die Anzahl der niedergelassenen Notare verdoppelt werden. Dieses Reformvorhaben nehmen wir zum Anlass, kurz die Aufgabe des französischen Notariats zu skizzieren.

Der Notar hat in Frankreich eine Doppelfunktion. Auf der einen Seite ist er als unabhängiger Berater für die Mandanten tätig, auf der anderen Seite ist er ein staatsähnliches Organ.

In Erbschaftsangelegenheiten hat er die Rolle des Nachlassgerichts: Er stellt die Erbeneigenschaft bzw. die Erbfolge fest (zum Teil muss er hierfür auf einen Erbenermittler (généalogiste) zurückgreifen). Auch erstellt er die Erbschaftsteuererklärung und führt die zu zahlende Steuer aus dem Nachlassvermögen direkt an das Finanzamt ab. Auf der anderen Seite berät er die Erben über die Folgen des Nachlasses und Gestaltungsmöglichkeiten, etwa durch Schenkungen oder vorweggenommene Erbfolge.

Der französische Notar darf aber ausschließlich in diesem Beruf tätig sein und nicht beispielsweise auch die Funktionen eines Rechtsanwalts erfüllen. Daher ist seine Beratungsleistung leider faktisch zum Teil eingeschränkt, und er erbringt häufiger die bekannten Standardleistungen wie zum Beispiel Erstellung von Erbscheinen oder Grundbucheintragungen.

Trotz der ihm vorgegebenen Neutralität und Verantwortung für berufliche Fehler ist es eher selten, dass die Integrität eines Notars in Frage gestellt wird. Gerade wenn die Konkurrenzsituation verschärft werden sollte, ist die Wahl des «richtigen» Notars daher von nicht unerheblicher Bedeutung.
Wir helfen Ihnen gern, den Notar auszuwählen und die Abwicklung – auch unter sprachlichen Gesichtspunkten – zu begleiten.

KESTING & Partner
Rechtsanwälte – Steuerberater – Wirtschaftsprüfer
Hamburg: +49 (0)40/386 86 58 86
Berlin: +49 (0)30/611 01 86 69
Cannes: +33 (0)6 46 75 79 49

info@kestinglegal.eu
www.kestinglegal.eu