Haupt-Reiter

Auszeichung für Renzo Rosso

Vorstand der Bekleidungsmarke Diesel erhält Unternehmerpreis

Renzo Rosso, Chef und Gründer der Marke Diesel, wird heute im Hôtel de Paris von Monaco mit dem „International Leading Entrepreneur Award“ geehrt. Bereits seit dem Jahr 2001 zeichnet dieser Preis Personen aus führenden Unternehmen für ihre Innovationsfähigkeit, ihre Kreativität, ihr Gespür für neue Trends und ihre Unternehmensphilosophie aus. Die italienische Firma Diesel wurde 1978 gegründet. Rosso ist es innerhalb weniger Jahre gelungen, aus der Kleidermarke eines der renommiertesten internationalen Unternehmen zu machen. Anlässlich der „Monaco Investors’ Week“ erhält Rosso nun die begehrte Trophäe. Diese Woche für Kapitalanleger steht unter der Schirmherrschaft von Prinz Albert von Monaco und wird von der monegassischen Regierung unterstützt. Neben Daniel Borel, dem Chef von Logitech, Nicolas G. Hayek, Leiter der Swatch Group und Stelios Haji Ioannou, Vorstand der Firma easyGoup, ist Renzo Rosso der vierte Unternehmer, der für seine Leistungen gewürdigt wird.