AKTUELL

  • Charles de Gaulle: Patriot, Befreier, Möchtegern-Absolutist

    De Gaulle (1890-1970) war die Seele des Widerstandes gegen das Dritte Reich, aber ebenso der deutsch-französischen Versöhnung. In diesem Jahr gibt es gleich dreifach Grund, über ihn zu sprechen: Der Geburtstag des legendären Patrioten und ersten Nachkriegspräsidenten der Grande Nation jährt sich zum 130., die Rede seines Lebens zum 80. und sein Todestag zum 50. Mal. Auch in Südfrankreich wird vielerorts an Charles de Gaulle erinnert.

  • De Gaulle im Midi: was den Menschen in Erinnerung blieb

    Ältere Provenzalen erinnern sich noch heute an die vielen Auftritte von Charles de Gaulle (1890-1970) in der Provence und an der Côte d’Azur. Hier ein paar unvergessene Momente.  

  • Giscard an Covid-19 gestorben – "Eklat von Bormes" unvergessen

    Das Departement Var trauert um Valery Giscard d'Estaing, der das noch relativ unberührte Fleckchen Erde an der Côte d'Azur als bevorzugte Urlaubsregion ins Herz geschlossen hatte.  Am Mittwochabend ist der ehemalige Staatspräsident (1974-1981) im Alter von 94 Jahren gestorben, nach offiziellen Angaben seiner Familie an den Folgen einer Corona-Infektion.

  • Nizza leuchtet weihnachtlich – aber sagt den Karneval 2021 ab

    Gestern Abend erst ist Nizza ins festliche Gewand geschlüpft – heute folgt ein (erwartbarer) Dämpfer: Der Karneval im kommenden Februar fällt aus. Damit bricht der Stadt neben dem Spaß ein wichtiger Wirtschaftsfaktor weg. Da bleibt eigentlich nur eines: Das Beste aus der Vorweihnachtszeit machen, mit Abstand und mit Maske!

  • Von wegen Geldwäsche! Ein russischer Pâtissier verführt Monaco

    Als Alexander Seleznev nach Monaco kam, um eine Pâtisserie zu eröffnen, dachten die Leute, sein Geschäft sei eine Fassade für Geldwäsche. Allen Klischees über Russen zum Trotz etablierte er sich als einer der beliebtesten Konditoren des Fürstentums. Von Elwira Otto

  • Südfranzösischer Golfprofi Alexander Lévy in Südafrika erfolgreich

    Alexander Lévy aus Bandol im Departement Var hat es beim Alfred Dunhill Championship in Südafrika in die Top-Ten geschafft. Der 30-jährige Varois, der auf der European Tour schon einige Erfolge zu verzeichnen hat, ist am gestrigen Sonntag mit neun Schlägen unter Par auf dem geteilten 6. Platz gelandet.

  • +++ Corona-Update +++ Doppelt so viele Covid-19-Tote wie im Frühjahr

    Die Coronazahlen in der Region Provence-Alpes-Côte d’Azur (PACA) bessern sich – wie im gesamten Land. Die Zahl der Covid-19-Toten ist nach wie vor hoch, sollte in den kommenden Tagen aber weiter sinken. Vor zwei Wochen wurde ein bisheriger Höhepunkt erreicht mit 462 Verstorbenen in sieben Tagen. Im Frühjahr lag die maximale Zahl bei 223 Corona-Toten pro Woche.

  • +++ Corona-Update +++ Frankreich lockert den Lockdown ab Samstag

    Frankreich beginnt am kommenden Samstag mit ersten kleinen Schritten einer Lockerung des Lockdowns. Geschäfte aller Art dürfen wieder öffnen, und der persönliche Radius für sportliche Aktivitäten im Freien wird auf 20 Kilometer erweitert. Weitere Schritte sind für den 15. Dezember und den 20. Januar geplant – wenn das Virusgeschehen es zulässt.

Seiten